29.4.22 Attention! DengueDengueDengue(-Fieber) im Gretchen

Endlich wieder offene Clubs,endlich wieder ein offenes Gretchen, endlich wieder all die geliebten Gretchen-Residents. Endlich wieder Dengue Dengue Dengue! Während wir Masken eher aus dem Rap-/HipHop-Game kennen, treten auch die beiden peruanischen Künstler Rafael Pereira und Felipe Salmon in wechselnder Verkleidung anonym auf. Ein Markenzeichen- neben ihrem ungewöhnlichen Tropen-Bass-Tönen, die einen in eine wohlige Trance befördern.

„Im Dschungel von Peru gibt es eine Musik, die tatsächlich ein psychedelischer Cumbia-Sound ist und zu dem eine ganz besondere Ästhetik und ein graphischer Stil gehören“, erklärt Salmon. „Was wir machen, ging zunächst zurück auf die Cumbia-Rhythmen der 60er und 70er“, fügt Pereira hinzu. „Später begannen wir, auch mit neuen Rhythmen zu experimentieren, die aus aller Welt stammen. Die Einflüsse kommen von überall her.“ Um diesen Sound auszuleben, haben sie beim lissaboner Label Enchufada eine Heimat gefunden. Das Label ist manchen evtl durch das „Buraka Som Sistema“ ein Begriff. Branko und Kalaf Angelo sind nicht nur Gründer des Labels, sondern auch Teil des Sistemas. Doch das nur am Rande…

Über ihre gemeinsame Liebe für Künstler wie Aphex Twin, Modeselektor, Buraka Som Sistema (so schließt sich der Kreis) und Bonobo fanden sie zueinander. Die Geschichte von Dengue Dengue Dengue begann im Jahr 2010 in Lima, ihr Debütalbum „La Alianza Profana“ folgte 2 Jahre später. Ihr letztes Album „Zenith & Nadir“ erschien 2019. Leider hatten sie nur wenig Zeit, ihren jüngsten Schößling Live zu präsentieren…umso erfreulicher ist es, dass dies nun scheinbar wieder nachgeholt werden kann UND sie die Pandemiezeit nutzten um 2020 zwei weitere EPs zu releasen: „DNGDNGDNG-Contientes Perdidos“ und „Fiebre

Das Wort „Dengue“ bedeutet laut Salmon „Lust zu feiern“…und genau das kriegt man, wenn man den Sound der beiden hört! In diesem Sinne bleibt nur noch zu sagen: DengueDengueDengue!!!

29.4., DengueDengueDengue, Gretchen, 23.59Uhr

Alle Infos und Tickets findet ihr hier und da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.