Wirklich in Berlin – Maike Rosa Vogel

Unser Berliner Lieblings-Indie-Label Bohemian Strawberry hat wieder zugeschlagen und das famose Album „Alles was ich will“ der großartigen Liedermacherin Maike Rosa Vogel veröffentlicht. Lange hatte keine Zeit Protest- und Liebeslieder so bitter nötig wie diese, in der wir die Spaltung einer Gesellschaft und wachsenden Hass gegen Minderheiten erleben und auch deshalb sprechen wir hier eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für diese, den Spätsommer mit Melancholie und Mut begleitende Platte aus.

„Alles was ich will“ auf Spotify

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.