Von der Straße und von Wänden, von Papier oder aus dem Sketchbook, aus dem Kopf straight auf den Tisch- und Tresenaufsteller von Huck Finn #DGGDW

Es geht doch nichts über eine kurze, knackige und prägnante Headline.

Der mindrefresher Huck Finn hat eine Galerie aufgelegt. Die Wände bestehen aus feinster Pappe, edel bedruckt, und stehen in Plexiglas. Im ersten Schwung gibt es 5 Motive, aus Berlin mit dabei sind Age Age und Johannes Finke, aber auch Boris Guschlbauer und seine Schlafenden, die im Dezember vergangenen Jahres im Studio Picknick zu sehen waren. Die nächsten Motive kommen, so wie auch Huck Finn nach Berlin. Die Trailer dazu laufen bereits bei Kaisers und Caras im Kühlregal.

Wir verlosen 1x alle 5 Motive + Aufsteller. Einfach Mail schreiben an verlosung@downbyberlin.de, Betreff: #dggdw.

hf1

hf2

hf3

#dggdw (Die größte Galerie der Welt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.