Shoreline Mafia @ Prince Charles

Das kalifornische Hip-Hop-Kollektiv Shoreline Mafia liefert hedonistischen Trap-Rap, der sich auf Partys, Sex und Drogen konzentriert. Klassische PMW-Attitude halt.

Beeinflusst von Max B, 50 Cent, Three 6 Mafia und Gucci Mane, wurde die Gruppe 2012 von den Graffiti-Künstlern und Rappern Fenix, Ohgeesy, Rob Vicious und Master Kato gegründet. In ihren frühen Jahren haben sie zusammen Tracks aufgenommen und gefeiert, aber erst 2016 ihren Status als offizielle Gruppe festigen können. Ihr Debüt-Mixtape, ShorelineDoThatShit, kam Ende 2017 heraus. Anfang 2018 haben sie ihren Vertrag bei Atlantic Records unterzeichnet.

27.11., Shoreline Mafia, Prince Charles, Einlass 19Uhr, Beginn 20Uhr

Alle Infos und Tickets findet ihr hier und da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.