Low-Fi-Liebe at its best: Jeremy Jay und die Dolphins live in Berlin

pr_dolphins

Jeremy Jay ist das, was Adam Green nie sein konnte. Und was damit gemeint ist, das kann man sich jetzt getrost aussuchen. Seine Lieder berühren dich. Oder sie berühren dich eben nicht. Seine Stimme bewegt etwas in dir. Oder eben nicht. Es muss Liebe sein, sich in dieser brüchigen Melancholie wiederzufinden. Und wie das mit wahrer Liebe dann so ist: Sie bleibt. Mit den Dolphins aus Leipzig als Support zusammen ist das mit Sicherheit eine der besten Gelegenheiten, sich der neoromantischen Gegenwart von gelebter und geliebter Subkultur hinzugeben. Und daher verlosen wir 1×2 Tickets für dieses Konzert. Einfach ein Kommentar verfassen und unter all denen, die das tun, ermitteln wir dann per Los den oder die Gewinner*in. Viel Glück. Der rechte Weg ist wie immer ausgeschlossen!

21.9.2017 Marie-Antoinette, S-Bahn Bogen 47, Holzmarktstr. 15-18.
(An der Michaelbrücke. S/U Jannowitzbrücke)
+ Slow Steve dj set Rémi, Sarah and Ryan
http://www.marie-antoinette-berlin.de
Einlass 20:00 Beginn 21:00
Vvk 11,00 (inkl Gebühr) Abendkasse 11-12,00 €uro

VVK Links:
Ticketbude: https://tinyurl.com/y7mdjge4
KoKa36: https://www.koka36.de/jeremy-jay_ticket_87192.html
fb event https://www.facebook.com/events/107607293235433

pr_JeremyJay_demons_2017

Dolphins bei Bandcamp
Jeremy Jay bei Bandcamp

2 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>