Hip Hop Don´t Stop – The Pilpeled Edition @ Prince Charles

14141496_10153632009450870_315467419149529155_n

Kinder, Kinder, es ist soweit, die Sommerpause ist vorbei! Das bedeutet in erster Linie, dass euer ohnehin schon viel zu hohes Feierpensum eine weitere, die Grenzen der Selbstzerstörung überschreitende Steigerung erfährt. Es ist also Zeit für gesunde Ernährung und Sport unter der Woche, um dem Raubbau am eigene Körper noch irgendetwas entgegenzusetzen.

Los gehts schon am Donnerstag im Prince Charles mit Hip Hop Dont Stop- The Pilpeled Edition. Wo sonst. Wann sonst. Ist ja mittlerweile Common Knowledge, dass das Wochenende früher beginnt.

Der Anwesenheit des israelischen Künstlers Nir Peled aka Pilpeled ist es wohl geschuldet, dass die Yafo-Crew essen wie in Tel Aviv feilbieten wird (feilschen nicht vergessen! Wir haben alle das Leben des Brian gesehen), dass es Merchandise in modischer Form, versehen mit Motiven von Pilpeled, geben wird, dass DJ Mesh auflegt und sowieso steht die ganze Party so unter dem Thema der Verschmelzung von Kunst, Musik und Essen mit einer Prise Internationalität. Wie wir jedoch wissen, sind das alles Komponenten, die sich formidabel vereinen lassen. Es verspricht also ein erheiterndes Fest zu werden. Wir wollen nämlich nicht übertreiben. Wir werden ja alle nicht jünger. Wir müssen unsere Kräfte einteilen!

Wem meine kryptischen Ausführungen hier nicht genügen, der kann sich natürlich hier noch weitere Infos holen…

(YB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.